Sie sind hier: Startseite  

WILLKOMMEN BEI DER SCHÜTZENGESELLSCHAFT REINACH
 



Trainings

jeweils Dienstag 17.30 -19.45 Uhr

Trainingsdaten 2021 [67 KB]




EID. FELDSCHIESSEN 2021

Gestützt auf die aktuellsten Vorgaben des SSV wurde die Ausführungsbestimmungen 2021 zum Eidg. Feldschiessen erstellt.

Das Wichtigste in Kürze:

Das Feldschiessen soll – sofern es die Pandemielage gestattet – im normalen Rahmen auf zentralen Schiessplätzen am Hauptwochenende Ende Mai 2021 inkl. der üblichen Vorschiessen stattfinden.

Vom 2. August bis zum 30. September 2021 kann das Feldschiessen auch noch in den Vereinen in Kombination mit Obligatorischen Bundesübungen oder an separaten Feldschiessentagen geschossen werden.

Falls das Hauptwochenende Ende Mai wegen Covid-19 nicht stattfinden kann, darf das Feldschiessen bereits ab dem 1. Juni 2021 in den Vereinen geschossen werden.




 

ESF 2021

Eidgenössisches Schützenfest 2021

Unser geplanter Termin (13. Juni) für das ESF im Schiesstand Hüslenmoos bei Emmen kann nicht stattfinden.
Das Schützenfest wird dezentral durchgeführt. Das bedeutet, dass jeder Schütze seine Stiche im eigenen Stand schiessen kann.

Wir absolvieren das Eidgenössische am Samstag, 12. Juni 2021 im Schürfeld
​​​​​​​
Den ganzen Tag sind Scheiben für uns bereit.
Bitte reserviert Euch alle den Samstag, 12. Juni.

Informationen folgen von unseren Schützenmeister Max Bläsi




 
 

Corona-Schutzmassnahmen zum Saisonstart im Schürfeld

Der Schiessbetrieb startet wie im vergangenen Jahr mit einigen Einschränkungen. Beachtet dazu das Schreiben der Schiessplatzkommission. Wir hoffen alle, dass dann mit dem nächsten Lockerungsschritt dann wieder alle Scheiben (mit Trennwänden) wie letztes Jahr benützt werden können.
Es gilt folgendes:
Maskenpflicht im ganzen Schiessstand (Die Maske darf erst auf dem Läger abgenommen werden)
Es darf nur jede zweite Scheibe benützt werden. Schütze muss das Läger mit einem mitgebrachten (Bad-)Tuch abdecken.
Anwesenheitsliste muss geführt werden.



Corona-Vorgaben der Schiessplatzkommission

Massnahmen [103 KB]




 
Druckbare Version